Bruxismus Botox in Augsburg

Fakten zur Behandlung von Zähneknirschen mit Botox®

AnwendungsgebieteMasseter (Kaumuskel)
Behandlungsdaueretwa 30 Minuten
BetäubungAnästhesiecreme
Nachbehandlungkörperliche Schonung, Sonnen- und Hitzeschutz
Gesellschaftsfähigkeitsofort
Kostenab 280€

Zähneknirschen (Bruxismus) kann vielfältige Beschwerden nach sich ziehen, die nicht nur die Zahngesundheit betreffen. Kopfschmerzen, Verspannungen, Kieferknacken oder eine schmerzhafte Kaumuskulatur können ebenso auf nächtliches Knirschen hindeuten wie eine auffallend kantige Kieferpartie. Eine schnelle Bruxismus Behandlung ist hier entscheidend, um weitere Zahn- und Kieferprobleme zu vermeiden.

Bei California Skin in Augsburg arbeiten wir mit Botox®, um Bruxismus auf sanfte und effektive Weise zu behandeln. Das Muskelrelaxans entspannt den großen Kaumuskel (Masseter) und unterbindet so das nächtliche Knirschen. Als positiver Nebeneffekt wird auch die Gesichtskontur verschmälert, wenn diese durch das Knirschen sehr kantig und maskulin geworden ist.

Sie leiden unter nächtlichem Zähneknirschen und wünschen sich eine Behandlung? Dann beraten wir Sie in Augsburg gerne persönlich zur Botoxbehandlung bei Bruxismus. Unsere spezialisierten Ärzte planen gemeinsam mit Ihnen eine Therapie, die auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist.

Das Beratungsgespräch

Falls Sie sich für eine Bruxismus Behandlung in Augsburg interessieren, erwarten wir Sie gerne zu einem ausführlichen Beratungsgespräch. Einer unserer erfahrenen Ärzte erklärt Ihnen im Detail, wie die Masseter Behandlung ablaufen würde und mit welchen Ergebnissen Sie rechnen können. Die Injektionen werden individuell und präzise geplant, sodass wir eine deutliche Linderung Ihrer Beschwerden erzielen, ohne dass die bewusste Kauaktivität beeinträchtigt wird.

Vor der Behandlung können einige vorbereitende Schritte notwendig sein. So müssen zum Beispiel blutverdünnende Medikamente vorübergehend abgesetzt werden. Falls Sie Medikamente einnehmen oder unter Allergien leiden, sollten Sie den behandelnden Arzt im Vorgespräch darüber informieren.

Die Behandlung

Die Botox® Behandlung selbst nimmt lediglich eine halbe Stunde in Anspruch. Die Haut wird zunächst desinfiziert und oberflächlich betäubt. Im nächsten Schritt injiziert der Behandler das Botox® an drei Punkten in die Wangenregion. Nach kurzer Kühlung können Sie unser Studio in Augsburg bereits wieder verlassen.

Nach der Behandlung

Zur Behandlung von Bruxismus wird das Botox® relativ hoch dosiert, da wir mit dem Masseter einen stark ausgeprägten Muskel behandeln. Daher kann es einige Tage dauern, bis das Botox ® seine volle Wirkung entfaltet. Das endgültige Ergebnis ist nach etwa 2 - 4 Wochen sichtbar und spürbar.

 

Die Kosten für eine Bruxismus Behandlung mit Botox® können im Einzelfall stark variieren. Je nach Ausprägung der Beschwerden wird eine unterschiedlich große Wirkstoffmenge benötigt. Bei California Skin in Augsburg stimmen wir die Therapie präzise auf die Bedürfnisse des Patienten ab, um Ihnen optimale Ergebnisse garantieren zu können. Dementsprechend gibt es bei uns keinen Festpreis für die Botoxbehandlung. Generell können Sie von einem Kostenpunkt ab etwa 280 EUR ausgehen.



Ihre Vorteile bei California Skin in Augsburg

  • Experten für die Bruxismus Behandlung
  • Unterspritzung erfolgt nur von approbierten Ärzten
  • Auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Behandlungskonzept
  • Eingehende individuelle Beratung & Behandlung eines jeden Patienten
  • Verwendung von qualitativ hochwertigen Materialien

Rufen Sie uns gerne an, wenn Sie Fragen haben.
Wir beraten Sie gerne telefonisch!



Häufig gestellte Fragen zur Bruxismus Behandlung in Augsburg

Zähneknirschen kann von einer Kiefer- oder Zahnfehlstellung herrühren. Mögliche Ursachen sind aber auch Stress, Ängste, Schlafstörungen und Genussgifte wie Alkohol. Außerdem kann Bruxismus durch einen schlechtsitzenden Zahnersatz verursacht werden, wenn dieser nicht korrekt angepasst wurde.

Die Botoxbehandlung ist prinzipiell bei jedem Patienten unabhängig von der Ursache möglich. Die übermäßige Aktivität der Kaumuskulatur wird präzise und nachhaltig reduziert. Parallel dazu kann es sinnvoll sein, funktionelle Probleme wie z. B. eine Zahnfehlstellung fachärztlich behandeln zu lassen.

Die Behandlung von Zähneknirschen mit Botox® eignet sich für Patienten, die unter ihrem nächtlichen Zähneknirschen leiden und sich eine sanfte Therapieform wünschen. Die Dosierung wird dem jeweiligen Befund präzise angepasst, sodass wir Zähneknirschen unterschiedlicher Ausprägung gezielt behandeln können.

Eine Botoxbehandlung kann ebenfalls sinnvoll sein, wenn die Gesichtszüge durch die übermäßige Kauaktivität sichtbar verändert sind. Das Botox® bewirkt eine nachhaltige Entspannung der Muskulatur, sodass sich diese zurückbildet und die Gesichtskonturen wieder weicher erscheinen.

Die Injektion von Botox ® in den Kiefermuskel wirkt etwa 3 - 6 Monate lang. Im Laufe dieser Zeit baut der Körper das Botox® allmählich wieder ab. Der Muskel wird durch die Ruhigstellung nachhaltig geschwächt, sodass häufig auch eine längerfristige Wirkung beobachtet werden kann. Die Botoxbehandlung kann in Augsburg jederzeit nach Bedarf wiederholt werden.

Die klassische Therapie gegen Zähneknirschen erfolgt häufig mit sogenannten Aufbissschienen oder Knirschschienen. Diese schützen die Zähne zwar vor weiterem Verschleiß, beseitigen aber nicht das Problem an sich. Die Zähne werden weiterhin stark zusammengepresst. Dadurch kann es zu Symptomen wie Kopfschmerzen, Verspannungen oder einer Veränderung der Gesichtszüge kommen.

Durch die Injektion von Botox® in den Kiefermuskel können wir diesen nachhaltig entspannen und so die einwirkenden Kräfte reduzieren. Die Behandlung verursacht keine bleibende Veränderung und schränkt auch die Kaufunktion nicht ein.

Die Wirkung von Botox® ist zeitlich begrenzt. Dadurch ist die Botoxbehandlung bei Bruxismus ein sehr sicheres Verfahren, das auch einer möglichen zahnmedizinischen Behandlung nicht im Wege steht. Die Therapie kann jederzeit unterbrochen werden, indem keine neuen Injektionen mehr vorgenommen werden.

Wir verwenden für die Bruxismus Behandlung ausschließlich Botox® -Präparate namhafter Markenhersteller. Diese bieten eine hohe Behandlungssicherheit und sind erfahrungsgemäß sehr gut verträglich. Abgesehen von leichten Rötungen, Schwellungen oder vereinzelten blauen Flecken sind keine Nebenwirkungen zu erwarten.

Bei California Skin in Augsburg wird die Masseter Behandlung immer von einem erfahrenen Arzt durchgeführt. Unsere Ärzte verfügen über fundierte Kenntnisse der Gesichtsanatomie und können den Wirkstoff so präzise dosieren, dass die Kaufunktion in keiner Weise eingeschränkt wird.



Kontaktieren Sie uns


California Skin Augsburg

Martin-Luther-Platz 6
86150 Augsburg

Telefon: 0821 50763209
E-mail: info@california-skin.de

Termine nach Vereinbarung